22. Februar 2020 :

Inzwischen ist auch der zweite Rotmilan da und die beiden sind gemeinsam unterwegs.

Dieser Seeadler zog direkt über uns seine Kreise...

Die Kraniche balzen...

Paarung.

Rotwild.

 


 

17. Februar 2020 :

Stürmische Tage...

Schellente, Männchen.

Wann gehts weiter?

Ich freue mich jedes Mal wenn ich die Singschwäne sehe und höre.

Ein herrlicher Rehbock im Bast.

Den ersten Rotmilan konnte ich dieses Jahr am 15. Februar beobachten. Auch die ersten Kiebitze und Feldlerchen sind da.

Fuchs.

 


 

10. Februar 2020 : Einige Aufnahmen von unseren Streifzügen...

Unterwegs...

Höcker- und Singschwäne auf einem Feld, außerdem waren große Scharen Gänse, an diesem Tag vor Allem Saatgänse zu beobachten.

Diesen schönen und wenig scheuen Mäusebussard hatte ich glatt übersehen, zum Glück hatte Astrid ihn aber entdeckt.

Kranich im Vorbeiflug.

Bei einer Hunderunde hatten wir eine seltene Begegnung...

...ein Wolf kreuzte unseren Weg. Auch Myka war ganz fasziniert und beobachtete ihn gespannt.

Kurze Zeit später entdeckten wir noch insgesamt vier Rehe.

Der Mond.

 


 

2. Februar 2020 :

Singschwäne, Höckerschwäne, Graugans und Blässgänse.

Kraniche.

Singschwäne...

...im Flug. Einfach schön.

Eine Möwe hält Ausschau nach Fisch.

Auch der Sperber hat Hunger.

 

Unser neues Familienmitglied Myka.

Nach oben