Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 131 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >


Federeseele hat am 11.03.2017 20:02:37 geschrieben :

kann mich nicht sattsehen
Was für eine besondere Webseite! Ich geh stundenlang darin spazieren, bin noch nicht überall gewesen, und bin sehr sehr angesprochen. Eistaucher, Schlangenadler auf der schwäbischen Alb (na sowas Rares!). Lauter Kostbarkeiten. Danke, dass bei jedem Bild etwas dabei steht, Name der Tiere, Ort, Tag der Aufnahme, und die vielen persönlichen Zeilen! Ganz ganz wunderbar! Vielen Dank!
 
Kommentar: Vielen herzlichen Dank für Ihren Gästebucheintrag und Ihre Zeilen, über die ich mich sehr freue. Es ist sehr schön, so eine Rückmeldung zu bekommen, dankeschön. Viele Grüße und alles Gute wünsche ich Ihnen, Michael Mayer.

Wolfgang Gödersmann (Homepage) hat am 09.03.2017 17:22:38 geschrieben :

Ihre HP
Hallo,
Ich habe Ihre Homepage mit grossem Interesse gelesen und bin voll beeindruckt. Tolle Fotos und wertvolle Informationen!
Gruss
W. Gödersmann
 
Kommentar: Hallo Herr Gödersmann, vielen Dank für Ihren Gästebucheintrag und Ihr Lob. Ich freue mich, dass Ihnen meine Seite gefällt. Viele Grüße Michael Mayer

Holger Lauf hat am 15.01.2017 17:01:19 geschrieben :

Deine Antwort
Hallo Michael, danke für heutige Antwort auf meine Anmerkungen zu den Wölfen. Ja wir sollten uns dann mal sehen, werde gerne wieder in die Lausitz fahren, wenn ich bei Sohn Michael in Dresden bin. Hier im Süden sind bei uns am Spessartrand derzeit nur r Kornweihen als besonderes zu vermerken. Herzlichen Gruß Holger
 
Kommentar: Hallo Holger, vielen Dank für Deine Antwort. Ich freue mich, wenn wir uns mal sehen. Kornweihen zählen auch zu meinen Lieblingsgreifvögeln, einfach wunderschöne und elegante Vögel. Viele Grüße Michael

Uwe Schäfer (Homepage) hat am 13.01.2017 10:19:27 geschrieben :

Wölfe
Hallo Michael,

ich freue mich mit dir, für dieses einmalige Erlebnis mit deinen Wölfen. Sehr schöne Stimmung im verschneiten Wald und dann
gleich ein ganzes Rudel. Weiterhin viel Erfolg,
Wir sehen uns bestimmt im Frühjahr.
Grüße aus dem verschneiten Eibelshausen
Uwe
 
Kommentar: Hallo Uwe, vielen Dank Das war wirklich ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis. Ich freue mich, wenn wir uns im Frühjahr sehen. Bis bald und viele Grüße Michael

Uwe (Homepage) hat am 03.01.2017 19:19:39 geschrieben :

Eintrag
Hallo Michael, bin durch einen Gästebucheintrag bei mir auf deine HP hingewiesen worden und habe mich hier gleich mal umgeschaut. Tolle Aufnahmen und tolle Berichte. Wölfe und Hirsche gibt es nicht bei mir, da es bei uns nicht so große Waldgehege gibt.
Wünsche dir weiterhin viel Freude und gutes Licht für deine weiteren Aufnahmen.
LG Uwe
 
Kommentar: Hallo Uwe,
vielen Dank für Deinen Gästebucheintrag und Dein Lob, ich freue mich, dass Dir meine Berichte und Fotos gefallen Aber ich habe eine Frage, Du schreibst bei Dir gibt es nicht so große Waldgehege, meintest Du Waldgebiete? Denn Gehegeaufnahmen habe ich nicht, die Fotos auf meiner Seite zeigen ausschließlich Wildtiere in freier Natur
Sehr gerne werde ich mir auch gleich Deine Seite anschauen. Ich wünsche Dir auch viele schöne Stunden uin der Natur und Gut Licht.
Viele Grüße
Michael

Frank Fichmüller (Homepage) hat am 09.10.2016 16:27:33 geschrieben :

Tolle Bilder
Hallo Michael jetzt hatte ich auch mal Zeit für deine Seite wirklich toll die Wölfe !!!! Gut das ich dich damals mit dem Tele infizieren konnte wobei du nun bald noch ein Macro brauchst

Cu Frank
 
Kommentar: Hallo Frank,

vielen Dank für Deinen Gästebucheintrag und Dein Lob! Ich freue mich, dass Dir die Wolffotos gefallen! Ja, das war wirklich gut, und dank Deiner Hilfe und guten Beratung habe ich damals die richtige Wahl getroffen. Ein Makro habe ich auch seit einiger Zeit, es kommt aber nicht so oft zum Einsatz

Viele Grüße

Michael

Uwe Schäfer (Homepage) hat am 30.09.2016 13:44:11 geschrieben :

Wolfsbilder
Hallo Michael,
ich habe soeben deine neuen Bilder vom 24.09.16 gesehen und bin echt begeistert. Das war ja ein ganz besonderes Erlebnis für euch beide. Die Bilder sind der Hammer, besonders das Portrait im Gegenlicht!! Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg.
Gruß Uwe
 
Kommentar: Hallo Uwe, vielen Dank für Deine Glückwünsche! Das war wirklich ein ganz besonderes Erlebnis. Ich war noch tagelang ganz aufgekratzt.
Ich wünsche Dir auch weiterhin viel Erfolg! Wir sehen uns bestimmt wieder.

Viele Grüße, auch an Deine Frau

von Michael und Astrid.
 

Udo hat am 28.09.2016 22:00:15 geschrieben :

Wolfsbegegnung
Hallo Michael,
ich möchte euch beiden meine Glückwünsche schicken. Eine solche Situation erlebt man vermutlich nur einmal im ganzen Leben.  Dann auch noch das Ganze durch qualitativ hochwertige Fotos zu dokumentieren, ist dann wohl der Oberhammer. Auf diese Chance wird so mancher Naturfotograf schon sehr lange warten. Es tut mir sehr leid, aber aus meinen Worten sprüht sicherlich ne ganze Menge Neid.
Mich würde allerdings sehr interessieren, wie ihr es angestellt habt, dass er keinen Wind von euch bekommen hat. Der "Kleine" sieht auf den Bilder echt recht locker aus.
Prima und macht weiter so.
Gruß Udo
 
Kommentar: Hallo Udo,



vielen Dank für Deine Glückwünsche. Ich denke auch, dass man so eine Situation nur einmal erlebt. Warum er keinen Wind von uns bekommen hat kann ich dir nicht sagen, da müsstest Du ihn fragen Der Wind war gut an dem Tag, und es war ein Welpe. Sie sind noch unerfahren. Mit einem erwachsenen Wolf hätte es so eine Situation nicht gegeben. Als er so nahe war, hat er uns sicher gewittert, er war auch kurz irritiert, konnte es aber wahrscheinlich nicht richtig zuordnen.

Viele Grüße

Michael

Steffen Strohbach (Homepage) hat am 28.09.2016 21:57:05 geschrieben :

Wölfe in OSL
Hallo Michael,

schon lange bin ich ein treuer Beobachter von deiner Seite.
Die Bilder vom 24.09. sind echt der Knaller, dass wo der Wolf
im Gegenlicht steht ist auch sehr stark.
Mach weiter so und ich freue mich schon auf die nächsten Bilder.

VG Steffen
 
Kommentar: Hallo Steffen,

ich freue mich sehr, dass Du schon lange meine Seite besuchst, schön so eine Rückmeldung zu bekommen! Vielen Dank für Dein Lob, auch ich werde Deine Seite gerne regelmäßig besuchen und schauen, was es Neues gibt.

Viele Grüße

Michael

Udo hat am 09.09.2016 23:24:37 geschrieben :

Ich war schonmal da und komme bestimmt wieder ...
Hallo Michael,
auf der Suche nach Neuigkeiten im Bereich Wildlifefotografie bin ich wieder auf deine Seite gestoßen. Vor einiger Zeit hatte ich mir deine Erfahrungen zum Thema Tarnung durchgelesen. Für mich waren deine Beschreibungen damals sehr hilfreich. Dafür möchte ich Dir mal Danke sagen.
in der Zwischenzeit habe ich auch "hochgerüstet" auf Tarnzelt und kann deine Erfahrungen damit nur bestätigen.
Du bist echt zu beneiden. Du gehst vor die Tür und hast das perfekte Revier. So viele verschiedene Protagonisten würde ich mir auch wünschen. O.k. ich bin auch noch nicht so lange bei der Naturfotografie und kann ja noch besser werden.
Ich bin total begeistert von deinen Arbeiten.
Weiterhin wünsche ich Dir stets das richtige Licht.

VG Udo
 
Kommentar: Hallo Udo,

vielen Dank für Deinen Gästebucheintrag, über den ich mich sehr freue. Es ist schön, wenn ich Dir mit meinen Beschreibungen ein bisschen helfen konnte. Ich bin auch immer am rumprobieren, in letzter Zeit sitze ich nur noch mit Tarnzelt an, da in dem Gebiet in dem ich unterwegs bin, einfach kein konstanter Wind geht. Ständig dreht er. Es ist zwar viel schöner ohne Tarnzelt anzusitzen, aber was will man machen, wenn es nicht anders geht. Dass der menschliche Geruch nicht aus dem Zelt getragen wird, funktioniert auf jeden Fall recht zuverlässig. Freut mich, dass Du diese Erfahrungen auch bestätigen kannst. Gibt nämlich auch Leute, die das nicht glauben Ja stimmt, die Gegend in der ich wohne ist einfach herrlich, die Artenvielfalt ist großartig. Vielen Dank für Dein Lob, ich mach dass mit der Wildtierfotografie auch noch nicht soo lange, und möchte auch gern noch besser werden. Meistens sitze ich auch draußen, ohne was zu sehen, und wenn ich ein Tier vor die Kamera bekomme, ist es meist ein bisschen oder viel zu weit weg Die Distanz ist meistens das größte Problem. Manchmal hat man dann aber auch richtige Glücksmomente, wie bei dem Wolf, der schon recht nahe war. Ich wünsche Dir auch immer Gut Licht! Kann man Deine Bilder auch im Internet finden? Viele Grüße Michael

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >

Nach oben