Vogelzug-Beobachtungen 2011

Frühjahrszug :

 

5.April 2011 : St.Johann-Ohnastetten: 1Rohrweihe (Männchen)Uhrzeit:15.00 Uhr.Nach Nord-Osten.

 

7.Mai 2011 : St.Johann-Ohnastetten : 7 Wespenbussarde. Uhrzeit : Zwischen 10.00 Uhr 10.50 Uhr. Um 10.00 erscheinen 2 WB überm Hau in größerer Höhe,sie kreisen,schrauben sich höher und ziehen in östliche Richtung.Um 10.50 Uhr tauchen weitere 5 WB auf,sie sind hoch oben,sammeln sich,schrauben sich kreisend noch höher und ziehen in einer Reihe in östlicher Richtung ab.

 

10.Mai 2011 : St.Johann-Ohnastetten : 8 Wespenbussarde. Uhrzeit: Zwischen 10.40 Uhr und 15.00 Uhr kann ich insgesamt 8 WB zählen,7 davon offensichtlich auf dem Zug,alle einzeln, sehr hoch und in Nord-östliche Richtung.Einer vom Verhalten her,meiner Meinung nach nicht auf dem Zug,vielleicht haben wir das Glück,das auch dieses Jahr wieder WB in unserer Gegend zu finden sind.

11.Mai 2011 : St.Johann-Ohnastetten : Mindestens 32 Wespenbussarde (!!!) Uhrzeit : 16.00 Uhr. Eine große Gruppe von mindestens 32 WB kreist hoch am Himmel,es kommen immer weitere Einzeltiere aus südlicher Richtung hinzu,einzelne lösen sich aus der Gruppe und ziehen direkt nach Norden.(Auf einem der Fotos die ich gemacht habe sind 32 WB zu sehen,es waren aber eher mehr,da wie gesagt,immer weitere hinzu kamen und einzelne sich aus der Gruppe lösten und weiterzogen)Sie schrauben sich immer höher,bis sie kaum mehr zu sehen sind.Auf dem oberen Bild sieht man 27 WB,es wurde mit 100 mm aufgenommen,leider sieht man sie nur klein,ich konnte mit der Vergrößerung nicht weiter hoch gehen,da ich sie sonst nicht alle ins Bild bekommen hätte.Das untere Bild habe ich mit 400 mm aufgenommen.Auf dieser Aufnahme sind 16 WB zu sehen.Ein unglaubliches Erlebnis.

 

21.Mai 2011 : St.Johann - Lonsingen : 1 Wespenbussard ( siehe Foto ) zieht in großer Höhe im schnellen Gleitflug nach Norden,das war um die Jahreszeit ein skandinavischer.Uhrzeit : 9.50 Uhr.

 

Herbstzug :

 

19. August 2011 : St. Johann - Ohnastetten : 3 Wespenbussarde. 2 zusammen direkt nach Süden ziehend. 1 später in südwestliche Richtung ziehend.Uhrzeit : Zwischen 11.00 und 12.00 Uhr

 

20. August 2011 : St. Johann - Ohnastetten : 4 Wespenbussarde. 3 WB zusammen in südwestliche Richtung ziehend. ca. 1 Std. später zieht ein einzelner WB in großer Höhe in südwestliche Richtung. Uhrzeit : Zwischen 11.00 und 12.00 Uhr

 

23. August 2011 : St. Johann - Ohnastetten : Der Zug der Wespenbussarde ist nun in vollem Gang...

 Ziehender Wespenbussard...

...mindestens 9 dieser schönen Greife haben wir heute zwischen 10.45 und 12.15 Uhr gezählt...

Dieser hier zog mit einem Zweiten recht niedrig über uns hinweg...

...In großer Entfernung entdeckten wir noch eine Gruppe von 10 ziehenden Greifen, sie waren aber so weit weg und schraubten sich so schnell höher, daß eine Bestimmung nicht möglich war.

 

24. August 2011 : St. Johann - Ohnastetten : Heute waren es insgesamt 7 Wespenbussarde, die wir zwischen 10.15 und 12.15 Uhr zählten. Alle zogen einzeln bis auf zwei. Heute kamen alle aus direkt östlicher Richtung.

Ein Weibchen...

So einen eigenartig gefärbten Wespenbussard habe ich vorher noch nie gesehen

Außerdem sahen wir 2 Baumfalken, die auch in Südwestliche Richtung flogen, ich nehme an sie waren auch schon auf dem Zug...

 

26. August 2011 : 6 Wespenbussarde. Heute war ich mit einem Bekannten unterwegs, als wir durch die Ortschaft Wankheim fuhren entdeckten wir direkt über den Häusern kreisend einen Wespenbussard...siehe Fotos unten. Uhrzeit : ca. 11.30 Uhr.

...schnell hielten wir das Auto an, er tat uns den Gefallen und kreiste noch einige Runden über uns...

...bevor er sich zu 4 seiner Artgenossen gesellte, die bereits ein Stück weiter südlich kreisten...

...sie schraubten sich höher und wir verloren sie aus den Augen...ca.30 min später kam noch ein Einzelner Wespenbussard hinterher. Bei einem anschließenden Spaziergang entdeckten wir einen Baumfalken und an einem kleinen Bach sahen wir sogar noch einen Eisvogel...

 

29. August 2011 : St. Johann - Ohnastetten : 7 Wespenbussarde, 2 Schwarzmilane, 3 Braunkehlchen. Um ca. 11.00 Uhr zieht ein Wespenbussard in südwestliche Richtung. Eine Gruppe von 7 ziehenden Greifen bemerke ich aufgrund der großen Flughöhe erst, nachdem sie mich bereits überflogen haben, als sie anfangen zu kreisen sehe ich, dass es sich um 5 Wespenbussarde und 2 Schwarzmilane handelt, die da miteinander ziehen. Uhrzeit : ca. 12.00 Uhr. Um 12.20 habe ich noch einen einzelnen Wespenbussard gesehen, er flog allerdings im aktiven Flug in nördliche Richtung, was es damit auf sich hat, weiß ich nicht. Um 13.45 Uhr bemerke ich 3 rastende Braunkehlchen auf einem kleinen Strauch. Die ziehenden Greife waren für einigermaßen gute Fotos zu weit weg. Der Höhepunkt des heutigen Tages war für mich ein junger Habicht, Fotos dieser Beobachtung sind unter Beobachtungen 2011/2 zu finden.

 

30. August 2011 : Reutlingen : 1 Wespenbussard zieht in südwestliche Richtung. Uhrzeit : 13.00 Uhr. Außerdem 2 Rotmilane die auch den Eindruck machten als seien sie auf dem Zug.

 

1. September 2011 : St. Johann - Ohnastetten : Auch heute war es extrem drückend und schwül. Als einzigen ziehenden Vogel sahen wir heute diesen Wespenbussard im Jugendkleid. Siehe Fotos unten. Er kam aus nordöstlicher Richtung.

    

Leider sind die Bilder etwas dunkel, aber man sieht deutlich daß es sich um einen Jungvogel handelt. Uhrzeit : 14.27 Uhr.

 

5. September 2011 : St. Johann - Ohnastetten : 29 ( ! ) Braunkehlchen. Heute konnte ich auffällig viele Braunkehlchen beobachten, einmal zählte ich 17 Individuen zusammen auf einem Weidezaun. Außerdem 10 junge Bachstelzen.

Braunkehlchen

Um 15.44 Uhr zog noch dieser Wespenbussard durch...

Er kam aus nördlicher Richtung...

 

10. September 2011 : St. Johann - Ohnastetten : Heute saßen mein Vater und ich im Garten meiner Eltern als diese Rohrweihe ( Weibchen ) über uns hinwegzog...

   

Sie zog in südwestliche Richtung. Uhrzeit 16.10 Uhr. Bei einem Spaziergang sahen wir gegen 18.00 Uhr noch 4 Braunkehlchen.

 

11. September 2011 : Öschingen/Bolberg. Heute waren mein Bekannter und ich wieder zusammen unterwegs. Auf dem Bolberg beobachteten wir um 13.55 Uhr zuerst einen ziehenden Wespenbussard, er kam aus nördlicher Richtung. Und um 14.15 Uhr diese Rohrweihe ( Männchen ) :

    

Sie kam aus nordöstlicher Richtung.

 

14. September 2011 : St. Johann - Ohnastetten : Um 15.04 Uhr zieht eine Rohrweihe ( Weibchen ) im schnellen Flug nach Süd - Westen.

 

15. September 2011 : St. Johann - Ohnastetten : Heute war ein Glückstag, denn plötzlich tauchte ein Fischadler am Himmel auf und zog direkt über unsere Köpfe hinweg in südwestliche Richtung...ein wirklich besonderes Erlebnis ! Uhrzeit : ca. 14.55 Uhr. 

Fischadler über Ohnastetten...

Wenig später entdeckten wir auf einem Acker...

...2 Steinschmätzer. Außerdem noch 2 Baumfalken und 2 Braunkehlchen. Über den frischgemähten Wiesen zählten wir mindestens 5 Rotmilane.

 

19. September 2011 : St. Johann - Ohnastetten : Um 15.20 Uhr zieht in großer Höhe ein Wespenbussard nach Süd - Westen. Der war reichlich spät dran...

 

20. September 2011 : St. Johann - Ohnastetten : So ab Mitte September kann man ziehende Kormorane bei uns beobachten, heute habe ich den ersten Trupp gesehen...Uhrzeit : 14.45 Uhr.

...14 ziehende Kormorane. Immer wieder ein tolles Erlebnis, wenn diese schönen Vögel in Keilformation über die Schwäbische Alb ziehen.Man bekommt schon etwas Fernweh, wenn man ihnen nachschaut bis sie am Horizont verschwinden.

 

22. September 2011 : Reutlingen : Mein Bekannter und ich waren heute bei Reutlingen unterwegs um nach Durchzüglern Ausschau zu halten. Die Freude war groß als wir gegen 14.30 Uhr diesen ziehenden Fischadler entdeckten.

    

...er zog in südliche Richtung, unvermittelt änderte er seine Zugrichtung um eine kurze Strecke nach Westen zu fliegen, dann schwenkte er wieder in südliche Richtung um. 

 

 26. September 2011 : Heute waren mein Vater und ich am Rohrsee bei Bad Wurzach. Wir standen schon eine Weile am Waldrand, als plötzlich ein größerer Vogel links über den See hereinzog, ich sah ihn direkt von vorne und konnte ihn nicht sofort bestimmen, als ich erkannte dass es ein Fischadler ist, war es schon fast zu spät...ich rannte auf die Wiese hinaus und konnte gerade noch diesen Schnappschuss machen, bevor er hinterm Wald verschwand...Uhrzeit : ca. 11.15 Uhr.

...ich schaute aufs Kameradisplay und dachte, gar nicht so schlecht, das Foto...wir konnten unser Glück kaum glauben, als der Fischadler nur Sekunden später wieder über dem Wald auftauchte und anfing zu kreisen...

Fischadler am Rohrsee

...bestimmt 2 Minuten drehte er seine Runden, bevor er sich schließlich höher schraubte und nach Süd - Westen abzog.  

Fischadler am Rohrsee.

Auf der anschließenden Heimfahrt entdeckten wir auf einer Wiese bei Bad Buchau 8 Weißstörche.

Weißstorch. Aktualisierung : 25. Oktober 2011 : Von diesem Weißstorch gibt es Neuigkeiten, ich habe seine Ringnummer an die Vogelwarte Radolfzell weitergeleitet und gleich Antwort bekommen. Er wurde, nestjung am 26. 06. 2008 in Egolzwil, in Luzern in der Schweiz beringt.

 

2. Oktober 2011 : Reutlingen : Heuteabend waren wir noch eine kurze Runde nahe Reutlingen unterwegs, als uns dieser ziehende Schwarzstorch begegnete...

  

...eine tolle Beobachtung! Er zog in westliche Richtung. Uhrzeit : 17.40 Uhr.

 

7. Oktober 2011 : Heute habe ich meine erste Kornweihe in diesem Jahr beobachtet, es war ein Männchen. Gesehen bei Simmozheim, meine Freundin und ich waren im Auto unterwegs, als wir sie auf einer Wiese entdeckten. Leider weder Fernglas noch Kamera dabeigehabt.Trotzdem eine sehr schöne Beobachtung...Uhrzeit 16.30 Uhr.

 

8. Oktober 2011 : St. Johann - Ohnastetten : Gleich 2 Rohrweihen konnte ich heute beobachten, eine recht niedrig im Suchflug und eine etwas höher ziehend, beides Weibchen. Uhrzeit : 14.03 und 15.07. Uhr. Außerdem insgesamt 8 ( ! ) Rotmilane, die deutliches Zugverhalten zeigten und ca. 20 Hohltauben.

...eine der Rohrweihen, kurz kam sie tiefer und suchte die Wiese ab, dann zog sie weiter.

 

16. Oktober 2011 : Zwischen Reutlingen und Tübingen machte ich ein paar Testaufnahmen mit meiner Kamera von einem Mäusebussard...

...als dieser Schwarm ziehender Stare von links ins Bild flog. Dabei entstand dieses Foto. Der Bussard drehte erschreckt ab.

 

17. Oktober 2011 : St. Johann - Ohnastetten : Heute war ich mal wieder auf der Alb unterwegs. Um 13.35 Uhr überflogen mich diese 5 nach Süd - Westen ziehenden Kormorane.

Kormorane...

Sehr gefreut habe ich mich, als ich um 14.19 Uhr diesen Raubwürger entdeckte...

...Ich bin gespannt, wie lange er bleibt. Letztes Jahr hatten wir an derselben Stelle auch einen Raubwürger, der sich ab Ende Oktober für mehrere Monate in dem Gebiet aufhielt, vielleicht ist es ja sogar der Gleiche.

 

23. Oktober 2011 : Reutlingen : Etliche ziehende Mäusebussarde und einige ziehende Rotmilane konnte ich heute beobachten. Uhrzeit : Zwischen 14.30 und 16.30 Uhr.

 

24. Oktober 2011 : St. Johann - Ohnastetten : Auch heute wieder viele ziehende Mäusebussarde und 2 ziehende Rotmilane. Außerdem ein adulter Wanderfalke der in schnellem Flug nach Süd - Westen flog.

...Auch nach dem Raubwürger habe ich geschaut und er ist noch da.Ich gehe nun schon davon aus, daß es Derselbe vom letzten Jahr ist. Wirklich schön.

 

25. Oktober 2011 : Mit einem alten Freund ging ich heute nachmittag nahe seines Wohnortes Grötzingen spazieren, als eine Gruppe von 19 ziehenden Mäusebussarden am Himmel auftauchte...

...15 von ihnen bekam ich aufs Bild, sie kreisten eine zeitlang und zogen nach und nach ab.

 

4. November 2011 : St. Johann - Ohnastetten :  Heute hatte ich Glück und konnte eine ziehende Kornweihe beobachten, ein Weibchen. Sie kam aus nordöstlicher Richtung und begann über mir zu kreisen...

 

...auf dem rechten Bild kann man, wenn man genau hinschaut, den eulenartigen Gesichtsschleier erkennen. Leider war sie recht hoch oben und das Gegenlicht war stark. Uhrzeit : ca. 14.40 Uhr. Unter einer Gruppe von Wacholderdrosseln, die sich auf den Wiesen aufhielt, entdeckte ich eine Rotdrossel.

Auch unser Wintergast, der Raubwürger ist immer noch da und hält sich mal auf dieser, mal auf jener Hecke auf.

Raubwürger

 

12. November 2011 : St. Johann - Ohnastetten : Auch heute konnte ich wieder eine ziehende Kornweihe beobachten. Uhrzeit : 10.35 Uhr. Sie zog in südwestliche Richtung.

Kornweihe. 

Außerdem mehrere ziehende Wacholderdrosseln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben